Wischmeyers Landfrust: Flughafen BER - Ein bisschen ärmlich, aber total sexy

Wie er es geschafft hat, bleibt sein Geheimnis: Dietmar Wischmeyer auf dem streng bewachten Areal des künftigen Hauptstadt-Airports. Eine Baustellenbegehung.

Hinweis: Falls es mal Probleme beim Abspielen eines Videos geben sollte, könnt ihr es uns hier mitteilen.

Mehr von «SPIEGEL TV»:

Vom: 23.04.14 | Länge: 00:01:22
Vorschau >

Obamas Asien-Tour: Proteste in Manila : Die USA will sich in Asien als Schutzmacht gegen China präsentieren. Doch US-Präsident Obama wird auf seiner Asien-Tour von seinen Verbündeten nicht sonderlich freundlich begrüßt: In Manila gab es vor dem Besuch Proteste.

Vom: 22.04.14 | Länge: 00:01:20
Vorschau >

Gesunkene Fähre: Taucher suchen nach Opfern : In der gesunkenen Fähre "Sewol" durchsuchen Taucher eine Kabine nach der anderen. Mehr als 100 Leichen wurden bislang geborgen, die Hoffnung, noch Überlebende zu finden, schwindet.

Vom: 22.04.14 | Länge: 00:01:04
Vorschau >

Aufstieg alaaf: 1. FC Köln feiert die Meisterschaft : Singende Fans, Autokorsos, Feuerwerk: Köln feiert den fünften Aufstieg des FC in die erste Liga. Nach einer starken Saison steht die Mannschaft von Peter Stöger vorzeitig als Meister fest.

Vom: 21.04.14 | Länge: 00:06:26
Vorschau >

Vor 20 Jahren: EKO-Stahl wird privatisiert : Wenn ein undurchsichtiger Mittelständler einen maroden Industriekonzern kauft und sogar noch Geld dazubekommt, kann der Verkäufer nur Treuhand heißen. Das nennt man dann Privatisierung. Ein solches Geschäft ist im Frühjahr 1994 in Brandenburg abgeschlossen worden. Das Werk war früher ein sozialistischer Vorzeigebetrieb namens EKO-Stahl. Und der großzügige Zuschuss aus der Staatskasse lief unter der Bezeichnung "negativer Kaufpreis".

alle Videos in «SPIEGEL TV»

Mehr aus der Rubrik «Nachrichten»:

ARD: BR extra
Vorschau >

ARD: Hier ab vier
Vorschau >

Das Nachmittagsmagazin im MDR FERNSEHEN - eine bunte Mischung aus Regional-Nachrichten, Promi-Talk und Service. Die Moderatoren Peter Imhof, Andreas Fritsch und Katrin Huß melden sich im wöchentlichen Wechsel mit einem unterhaltsam-informativen Programm. Sie berichten über aktuelle Ereignisse, über Menschen aus der Region, sprechen mit Prominenten und geben praktische Tipps.

ARD: Brennpunkt
Vorschau >

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zum Zeitgeschehen. Diese Sendung wird bei wichtigen Ereignissen ausgestrahlt und ergänzt die Berichterstattung der aktuellen Nachrichtensendungen. Ein 'Brennpunkt' kommt zum Einsatz, wenn an einem aktuellen Thema ein besonders großes Informationsbedürfnis besteht, das im Rahmen der Berichterstattung in den Regelinformationssendungen nicht ausreichend erfüllt werden kann. 'Brennpunkt' bietet vertiefende Hintergrundinformation und schreibt die Aktualität fort. Sendung verpasst? Kein Problem: Sendungen online ansehen über myTVLink.

alle Sendungen in «Nachrichten»