c't: Indie-Spiele - Teils philosophisch, teils pervers

http://www.heise.de/ct/inhalt/2012/17/132/ - Vom pervers schwierigen Jump&Run über flackernde Lichtorgeln bis zu Weltraum-Giraffen und philosophischen Abhandlungen decken unabhängige Spielentwickler eine enorme Bandbreite an Themen ab.

Hinweis: myTVLink hilft seinen Zuschauern, Inhalte zu finden. Zum Ansehen leitet myTVLink seine Zuschauer an den jeweiligen Anbieter weiter. Die technische und rechtliche Verantwortung für diese Inhalte - einschließlich der programmbegleitenden Informationen (sofern verwendet) - liegt beim jeweiligen Anbieter.

Mehr von «c't und heise online»:

Vom: 27.01.15 | Länge: 00:01:33
Vorschau >

Yotaphone 2: Das Smartphone mit zwei Seiten : http://www.heise.de/ct/inhalt/2015/04/67/ - Das Yotaphone 2 hat eine E-Ink-Rückseite: Die soll nicht nur den E-Book-Reader ersetzen, sondern zeigt eingehende SMS und Nachrichten an.

Vom: 27.01.15 | Länge: 00:10:44
Vorschau >

nachgehakt: Was taugt ein Windows-PC im HDMI-Stick? : http://heise.de/-2517149 - Hannspree hat einen PC im HDMI-Stick-Format mit Windows 8.1 vorgestellt. Christof Windeck erläutert, wo dabei die technischen Herausforderungen und Probleme liegen.

Vom: 24.01.15 | Länge: 00:48:27
Vorschau >

c't uplink 5.0: Windows 10, Das kommt 2015, Yotaphone 2, Nexus 6 : (2:29) Microsoft will, dass wir Windows 10 lieben. Ob die bisherigen Details zur neuen Windows-Version uns überzeugt haben und ob die Datenbrille HoloLens die Zukunft ist, darüber sprechen wir diese Woche in c't uplink. (21:23) Jürgen Kuri hat das Titelthema aus c't 4/15 mitgerbracht: Als "Trends 2015" sieht er nicht nur VR- und Augmented-Reality-Brillen wie Microsofts HoloLens. Spannend wird vor allem, wie sich unsere Interaktion mit technischen Geräten im Alltag verändert -- und wie sich künftig unsere Umwelt an uns anpasst, ohne dass wir irgendwelche Knöpfe drücken müssen. (31:25) Zum Schluss gibt's noch ein paar handfeste Gadgets: Wir haben das Google Nexus 6 und das Yotaphone 2 mit E-Ink-Display getestet und das Panasonic Lumix CM1 ausprobiert, das eine Mischung aus Smartphone und Kompaktkamera ist. Wir fragen uns: Gibt es eine Zielgruppe für die mit 900 Euro ziemlich teure Smartphone-Knipse?

Vom: 23.01.15 | Länge: 00:05:53
Vorschau >

Ausprobiert: Virtual-Reality-Laufstall Virtuix Omni : Der Virtual-Reality-Laufstall Virtuix Omni sieht seltsam aus, aber das ist egal: Man hat ja gewöhnlich eine Virtual-Reality-Brille auf, wenn man im Omni eingespannt ist ? sieht sich also nicht selbst. Ausführliche Infos unter http://heise.de/-2526642

alle Videos in «c't und heise online»

Mehr aus der Rubrik «Technik»:

Macwelt
Vorschau >

Chip Online
Vorschau >

Chip Online ist die Online Ausgabe der gleichnamigen Computerzeitschrift. Die Chip Redaktion stellt zahlreiche Videos zu neuen technischen Produkten kostenlos zum Abruf bereit. Interessante Technik-Videos finden über myTVLink.

ARD: Eisenbahn-Romantik
Vorschau >

alle Sendungen in «Technik»