Ausgerechnet Kiew - Gladbachs Euphoriedämpfer nach der Auslosung

Betrübte Mienen in Gladbach. In den Playoffs um die Gruppenphase der Champions League trifft Borussia Mönchengladbach auf Dynamo Kiew. Ein schweres Los.

Hinweis: Falls es mal Probleme beim Abspielen eines Videos geben sollte, könnt ihr es uns hier mitteilen.

Mehr von «SPIEGEL TV»:

Vom: 16.04.14 | Länge: 00:01:29
Vorschau >

"Spionagegerät": Kritik an Google-Brille : Einen Tag lang gab es die Google-Datenbrille in den USA zu kaufen, dann war die beschränkte Stückzahl vergriffen. So beliebt wie bei vielen Kunden ist die Brille bei US-Verbraucherschützern nicht. Sie fürchten, dass Menschen ohne ihr Wissen ausgespäht werden könnten.

Vom: 16.04.14 | Länge: 00:01:14
Vorschau >

Fährunglück vor Südkorea: Etwa 300 Menschen vermisst : Dramatische Rettungsaktion vor der Küste Südkoreas: Eine Fähre mit rund 500 Menschen an Bord ist gekentert. Mehr als 300 Passagiere, die meisten davon Schüler, konnten bislang in Sicherheit gebracht werden.

Vom: 15.04.14 | Länge: 00:01:14
Vorschau >

Naturspektakel: Blutmond über Amerika : Es ist ein seltenes Naturspektakel: Der Mond verdunkelt sich komplett und leuchtet blutrot. Das Phänomen ist vor allem von Nord- und Südamerika aus zu beobachten und wird in den kommenden Monaten noch drei Mal stattfinden.

Vom: 15.04.14 | Länge: 00:00:57
Vorschau >

Ukraine: Prorussischer Präsidentenkandidat verprügelt : In Kiew ist der Präsidentschaftskandidat Zarjow nach einer TV-Sendung mit Eiern beworfen, beleidigt und geschlagen worden.

alle Videos in «SPIEGEL TV»

Mehr aus der Rubrik «Nachrichten»:

ARD: Landesschau Tipp
Vorschau >

ARD: Lokalzeit aus Düsseldorf
Vorschau >

Die Lokalzeit aus Düsseldorf ist das regionale Magazin im WDR Fernsehen für den Großraum Düsseldorf. Nah am Zuschauer, mit Infos und Reportagen aus seiner Heimat. So berichtet das Team des WDR Studios in Düsseldorf täglich eine halbe Stunde - außer sonntags.

ARD: Länder Eins30
Vorschau >

Länder Eins30 - Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Klicken statt zappen.

alle Sendungen in «Nachrichten»