ZDF

Gefangen im Nebel

"Terra Xpress" berichtet von einem außergewöhnlichen Fall, wo ein Pilot in eine Nebelwand gerät und die Landebahn des Flugplatzes nicht mehr findet.

Gefangen im Nebel >

Hinweis: Falls es mal Probleme beim Abspielen eines Videos geben sollte, könnt ihr es uns hier mitteilen.

Mehr von «Terra Xpress»:

Vom: 12.04.14 | Länge: 00:11:15
Vorschau >

Bauernregel vs. moderne Wettervorhersage : Der Supercomputer des Deutschen Wetterdienstes tritt gegen einen Vertreter traditionell überlieferten bäuerlichen Wetterwissens an. Wer hat bei einer Langzeit-Wetterprognose die meisten Treffer?

Vom: 12.04.14 | Länge: 00:07:13
Vorschau >

Gefährliche Unwetter mit Starkhagel : Ausgerechnet die so genannten Superzellen mit Sturm und Starkhagel können den Meteorologen noch allzu leicht durch die Maschen ihres Überwachungsnetzes rutschen.

Vom: 12.04.14 | Länge: 00:08:09
Vorschau >

Auf stürmischer Mission : Um besser erkennen zu können, wann und wo extreme Unwetter zuschlagen, versuchen deutsche Wetterjäger, nach dem Vorbild amerikanischer Stormchaser, den Wetterbericht zuverlässiger zu machen.

Vom: 11.04.14 | Länge: 00:00:23
Vorschau >

Vorschau: Wetterjäger in Deutschland : Alle reden darüber, aber kaum jemand kann es sicher vorhersagen: unser Wetter. Zuverlässige Prognosen bringen selbst professionelle Wetterfrösche oft an ihre Grenzen - trotz modernster Technologie.

alle Videos in «Terra Xpress»

Mehr aus der Rubrik «Wissen»:

ProSieben: Galileo
Vorschau >

Galileo gilt als die Wissensendung bei ProSieben. Doch Fachleute bemängeln sehr uninformative Berichte, die in der Regel öfter ausgestrahlt werden. Oft weisen Beiträge fachliche Fehler auf. Beispielsweise wurde die Erdbeere (eine Sammelnussfrucht) in einem Beitrag als Beerenfrucht bezeichnet, ein Turboprop-Triebwerk den Kolbentriebwerken zugeordnet, sowie der Mond als Planet bezeichnet, Natriumhydroxid wurde als hochgiftig, sowie Bariumnitrat als hochexplosiv bezeichnet, die Farbe der Hühnereier der Federfarbe der Hühner zugeordnet oder die Behauptung aufgestellt, CDs dürfe man nur von innen nach außen polieren, damit die Datenpakete nicht verschoben werden (Sendung vom 16. Juli 2008). (Quelle Wikipedia). Der Journalistikforscher Klaus Meier meint, dass Galileo seit 1998 spaßig Wissen vermittle und die Sendung aufgrund des Erfolgs ein Trendsetter geworden sei. Aber die Sendung sei ans Medium und an die Zielgruppe, nicht an die Relevanz der Informationen gebunden. Es werde nur thematisiert, „was sich als Story in spannenden Bildern zeigen lässt und was als relevant für den Alltag der Zuschauer vermutet wird“

ARD: Planet Wissen ARD
Vorschau >

Planet Wissen bringt in jeder Sendung ein anderes Wissens-Thema auf den Punkt - von Natur und Technik über Politik und Geschichte, Kultur und Medien, Länder und Leute bis Sport und Freizeit oder Alltag und Gesundheit. Klicken statt zappen. Online-Videos gibt es bei myTVLink.

ARD: BR Abendschau - Gesundheit & Wellness
Vorschau >

alle Sendungen in «Wissen»